Kupferschlucht – Pies Ligeros

Kupferschlucht – Pies Ligeros

CHIHUAHUA – MENNONITEN – CREEL – KUPFER CANYON – CHIHUAHUA

Individuell buchbar
5 Tage & 4 Nächte Chihuahua Chepe Express

Erst Chihuahua, dann „Chepe Express“

In Chihuahua erfahren Sie zunächst die spannende Geschichte von Pancho Villa, dem Volkshelden der Mexikanischen Revolution. Anschließend fahren Sie mit Zwischenstopp in der Mennoniten Siedlung in Cuauhtemoc bis zum „magischen Dorf“ Creel. Dort beginnt Ihre abenteuerliche Zugreise mit dem Chepe Express. Die Bahnstrecke schlängelt sich durch die Barranca del Cobre die Berge hoch bis an Stellen, von denen Sie spektakuläre Ausblicke in das Schluchtengebiet erhalten. Creel bietet sich als Ausgangsbasis für Sternfahrten zu den verschiedenen Schluchten und Attraktionen an. Entlang der Strecke übernachten Sie in einer kleinen Ortschaft, die im Zuge des Abbaus von mineralischem Gestein entstanden ist. Erleben Sie hier die faszinierende Begegnung mit den indigenen Völkern der Region.

Highlights:

Inklusive Leistungen

Nicht inklusive

Reiseablauf: 1. TAG

(Freitag) Anreise nach Chihuahua

Ankunft am Flughafen von Chihuahua, willkommen und Transfer zum Hotel in der Innenstadt. Nachmittags: Entdeckungstour durch Chihuahua, die Hauptstadt des gleichnamigen Bundesstaates. Genießen Sie die bunte Atmosphäre dieser kolonialen Stadt, die durch die großen Silberminen und den weitläufigen Rinderfarmen geprägt wurde. Während der mexikanischen Revolution war Chihuahua das Hauptquartier des Volkshelden und Generals Pancho Villa. Besuch der Kathedrale im Zentrum der Stadt, des Gouverneurspalasts mit den eindrucksvollen Wandmalereien von Aaron Piña zur Geschichte Chihuahua.

Unterkunft in Chihuahua

2. TAG

Samstag: Autotransfer von Chihuahua nach Creel

Heute werden Sie nach dem Frühstück an der Rezeption abgeholt, um Ihre Fahrt nach Creel zu starten. Wie machen einen Zwischenstopp in Cuauhtémoc, wo Sie eine Mennoniten Familie und das Museum besuchen werden. Anschließend geht es weiter bis zur Holzfällerstadt Creel, die an der Bahnstrecke des Chihuahua–Pacifico Zuges (Spitzname „Chepe“) liegt. Creel gilt als Eingangstor zu den Kupferschluchten.

Nachmittags: Geführter Ausflug in die Umgebung von Creel. Besuch des Arareko-Sees und der rätselhaften Felsformationen sowie des Tals der Mönche. Auf einer kurzen Wanderung sehen Sie die berühmten bis zu 50 Meter hohen Felsformationen.

Unterkunft in Creel

3. TAG

Sonntag: Zugreise mit dem Chepe Express von Creel in die Kupferschlucht

Heute erleben Sie die spektakulären Aussichten der Sierra Tarahumara an Bord des Chepe Express und im National Park „Barrancas del Cobre“.

Um 7:00 Uhr werden Sie an der Rezeption des Hotels von Ihrem Fahrer abgeholt und zur Bahnstation des „Ferrocarril Chihuahua al Pacifico Express“ gefahren. Dort heißt es: „Alle einsteigen bitte, der Zug fährt in Kürze ab!“. Die Strecke von Chihuahua bis Los Mochis führt über 39 Brücken und durch 86 Tunnel, die die Fahrt zu einem faszinierenden Erlebnis machen. Heute fahren Sie nur die Strecke von Creel bis Divisadero mit dem Frühstück an Bord des Urike Domo Restaurants.

Ankunft im Herzen der Kupferschluchten gegen 9:25 Uhr. Willkommen an der Bahnstation von Divisadero und Transfer zum Hotel.

Um 10:30 Uhr werden Sie an der Rezeption des Hotels abgeholt, um Ihren Tag im Nationalpark „Barrancas del Cobre“ zu starten. Sie besuchen den Aussichtspunkt von Divisadero und von „Piedra Volada“ (ein kippelnder Felsbrocken). Auf dem lokalen Markt finden Sie viele kunsthandwerkliche Arbeiten und von den Tarahumara-Indianern gefertigte Souvenirs. Anschließend kommen Sie in den Nationalpark, wo verschiedene Outdoor Aktivitäten möglich sind:

  1. Fahrt mit der längsten Seilbahn in Mexiko (2.750 Meter lang) zum Aussichtspunkt im Herzen der Kupferschlucht mit Blick auf den Río Urique.
  2. Fahrt mit der Zip-Line Seilrutsche über die schwindelerregenden Kupferschluchten
  3. „Vía Ferrata“ – der Klettersteig/Hochseilgarten.
  4. Die Seilrutschen mit 7 Stationen

 Ihr Mittagessen können Sie direkt im Restaurant des Nationalparks einnehmen. Danach können Sie Sie in dieser gut ausgestatten Anlage weitere Outdoor Aktivitäten unternehmen. Anschließend werden Sie zurück zum Hotel gefahren.

 Der Nachmittag steht zur freien Verfügung für optionale Wanderungen entlang der Bruchkante der Kupferschlucht. Besuchen Sie eine Tarahumara Höhle, wo die Raramuri Frauen den Reisenden verschiedene selbstangefertigte Handarbeiten wie Körbe, Puppen oder Tonwaren anbieten. Für die Tarahumara Indianer ist das ihr Lebensunterhalt.

Nach dem Abendessen genießen Sie von ihrem Balkon oder der Hotelterrasse den herrlichen Ausblick in die wilde Berglandschaft.

Unterkunft im Kupfer Canyon

4. TAG

Montag: Autofahrt zurück nach Chihuahua

Ab 8:00 Uhr Frühstück im Restaurant. Heute haben Sie den Vormittag frei, um die Natur und die Landschaft auf eigene Faust zu erkunden. Sie können einen Ausritt zu Pferd oder eine Wanderung entlang der Schluchten unternehmen.

 

13:00 Uhr werden sie an der Rezeption des Hotels für den Transfer nach Chihuahua abgeholt.

Wiederum ein landschaftlich besonderes Erlebnis bietet die Autofahrt in Richtung Chihuahua, vorbei an Apfel und Nüsse Feldern, Tarahumara Farmen und Bergen. Wenn die Zeit es erlaubt, werden Sie einen Stopp bei einer Mennoniten Familie in Cuauhtemoc machen. Spät abends Ankunft in Chihuahua.

Übernachtung in Chihuahua

5. TAG

(Dienstag) Chihuahua Abreise

Der Vormittag steht zur freien Verfügung: Je nachdem, um welche Zeit Ihr Abflug geht, können Sie noch optionale Ausflüge unternehmen. Zum Beispiel einen Spaziergang zur Kathedrale oder einen geführten Ausflug zu den Grotten „Nombre de Dios“. Diese geheimnisvolle Tropfsteinhöhle befindet sich im Norden Chihuahuas am Berg „Cerro del Caballo“. Dieses Höhlensystem erstreckt sich über eine Länge von 1.492 m. Vom gut ausgebauten Weg durch die Grotte sehen Sie zahlreiche Stalaktiten und Stalagmiten.

Damit wir diesen Ausflug optimal vorbereiten können, sollten Sie uns 2 Tage im Voraus bescheid geben.

Die Reise endet mit dem Transfer zum Flughafen von Chihuahua.

Zusätzlich buchbar

Fragen Sie nach dem Zuschlag für den luxuriösen CHEPE Express Business, der Mahlzeiten an Bord des Gourmet-Restaurants "Urique Domo“ einschließt! Gerne verlängern wir die Reise, damit Sie das magische Dorf von Batopilas oder die archäologischen Ausgrabungen von Paquimé besuchen können.

Tour: Kupferschlucht “Pies ligeros”

November 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30123456
Haben Sie noch Fragen?

Wir beraten Sie gerne persönlich!

Buchungsanfrage senden

Rundreisen
Dies ist eine unverbindliche Reiseanfrage an unser Team.

Individuelle Optionen

Verlängern Sie die Reise und besuchen Sie das „magische Dorf“ Batopilas, den Urique Canyon oder die Dünen in Samalayuca. Oder buchen Sie einen weiteren Baustein aus unserem fantastischen Reiseprogramm!

ab 1

Tag
Rundreise Urlaub Mexiko Baja California Karibik
Karibik pur

Baja California

Entdecken Sie mit uns die karibische Halbinsel von Mexiko: Walbeobachtung, Wassersport, endlose Strände, Weinanbau.

ab 3

Tagen
Mexiko Reise Tag der Toten
Einzigartige Erlebnisse

Spezielle Events

Erleben Sie besondere Ereignisse in Mexiko: Tag der Toten, Ultra-Marathon, Tagundnachtgleiche, Monarchfalter Wanderung.

ab 4

Tagen
Reise Rundreise Mexiko Urlaub Mayatempel Pyramide
Pyramiden und Natur

Südmexiko

Wandeln Sie auf den Spuren der Mayas und Inkas: Tulum, Chichen Itza, Uxmal, Palenque, Oaxaca. Entspannen Sie im südlichen Flair.
Kommentarfunktion ist geschlossen.
error: Content is protected !!