Walbeobachtung – Missionen – Oasen

Walbeobachtung - Missionen - Oasen

La Paz – Loreto – San Ignacio – Guerrero Nego – Santa Rosalia – Mulegé – Loreto – La Paz

Faszinierende Natur
11 Tage Meerestiere Oasen

Walbeobachtung, Oasen und Missionen in Baja California

Ein unvergessliches Erlebnis auf Baja California ist die Beobachtung der Grauwale. Die riesigen Säugetiere reisen Tausende von Kilometer, um sich zu paaren und ihren Nachwuchs in dem subtropischen Gewässer an der mexikanischen Halbinsel groß zu ziehen. Die in der Nähe der Ortschaft Guerrero Negro gelegene Bucht Ojo de Liebre ist besonders beliebt und deshalb der ideale Ort, um die Wale zu beobachten. Ein Besuch der Mission San Javier in der Sierra de la Giganta (bei Loreto) und der Mission de San Ignacio de Kadakaamán sowie der Salzgewinnungsanlage in Guerrero Negro runden dieses Programm ab.

Highlights:

Inklusive Leistungen

Nicht inklusive

Reiseablauf: 1. TAG

Ankunft in La Paz

Nachdem Sie Ihre Gepäckstücke in Empfang genommen haben, verlassen Sie den Sicherheitsbereich. Ihr Fahrer erwartet Sie.

Der Nachmittag steht zur freien Verfügung, um individuell die Innenstadt von La Paz zu besichtigen. Einen Spaziergang entlang der Promenade mit seinem idyllischen Sonnenuntergang und einen Besuch der Plaza mit der Kathedrale sollten Sie nicht verpassen.

2. TAG

La Paz – Lopez Mateos – Loreto

7:00 Uhr Frühstück im Hotel, danach werden Sie an der Rezeption des Hotels abgeholt. Sie starten heute Ihre Fahrt um 7:45 Uhr Richtung Loreto.

Heute steht das  erste Highlight der Reise auf dem Programm. Nach einer Stunde Fahrt erreichen Sie das Fischerdorf Lopez Mateos, wo Sie Ihre erste Grauwalbeobachtung durchführen können.

Nachmittag Weiterfahrt nach Loreto. Unterkunft in Loreto

Unterkunft in la Paz

3. TAG

Loreto – Bahía Concepción - Santa Rosalía – San Ignacio

Frühstück im Hotel und Transfer von Loreto nach San Ignacio. Sie werden an der Rezeption des Hotels abgeholt

Heute lassen Sie sich auf Ihrer Fahrt entlang der Bahía Concepcíon verzaubern. Die malerische Kulisse aus tiefblauem Meer, weißen Sandstränden und den mächtigen Cardón-Kakteen im Hintergrund ist einzigartig. Die Bucht ist ein ausgewiesenes Meeresschutzgebiet, in dem verschiedene Vogelarten und auch Wale, Delfine und Walhaie ihren Lebensraum haben. Auf dem Weg nach San Ignacio werden Sie auch in Santa Rosalía anhalten. Dort besuchen Sie die Haupt-Plaza, das Hotel Francés und die Eisen-Kirche Santa Barbara de Santa Rosalía entworfen von Gustave Eiffel. Ankunft am späten Nachmittag in der Oase von San Ignacio.

Unterkunft in San Ignacio.

4. TAG

Walbeobachtungsausflug in der Lagune San Ignacio

Frühstück im Hotel und Transfer zur Lagune San Ignacio für einen zweiten Walbeobachtungsausflug.

Heute werden Sie die neugierigen und zutraulichen Grauwale beobachten, die oft sehr nah an die kleinen Boote herankommen und sich sogar berühren lassen. Zudem sind besonders die Jungtiere in diesen Gewässern sehr aktiv und verspielt. Picknick vor Ort ist eingeschlossen und am Nachmittag Transfer zurück zum San Ignacio Dorf.

Unterkunft in San Ignacio

5. TAG

Ausflug in die Sierra San Francisco und die Höhle "La Cueva del Ratón"

Frühstück im Hotel eingeschlossen, anschließend werden Sie an der Rezeption abgeholt, um Ihre Fahrt zur Sierra San Francisco zu starten.

Sie fahren über eine zum Teil nicht asphaltierte Straße, bis auf ca. 1130 Meter über NN. Sie betrachten während des Ausfluges die Pazifikküste mit ihren bezaubernden Landschaften, sowie eine Vielzahl von Kakteen und die endemische Vegetation.

In der Sierra San Francisco gibt es die meisten Felsmalereien auf der Halbinsel Baja California. Diese sind Teil des Biosphärenreservats El Vizcaíno. Sie besuchen die Höhle “La Cueva del Ratón”, wo sich an mehreren Stellen Felszeichnungen der Chochimí-Indianer befinden. Picknick ist vor Ort inkludiert. Am Nachmittag Transfer zurück zum Hotel.

Unterkunft in San Ignacio

6. TAG

San Ignacio – Guerrero Negro – Laguna Ojo de Liebre – San Ignacio

Frühstück im Hotel ist eingeschlossen, anschließend werden Sie an der Rezeption abgeholt, um Ihre Fahrt nach Guerrero Negro zu starten.

Sie fahren ca. 40 Minuten bis zur Lagune Ojo de Liebre, die ein beliebter Treffpunkt der Wale ist. Mit an Bord Ihrer Boote ist ein sehr erfahrener Reiseleiter, der Ihnen während der Fahrt Informationen zur jährlichen Wanderung der Grauwale gibt.

Ein kurzer Halt an der Salzgewinnungsanlage sowie eine kurze Wanderung durch die Safrandünenlandschaft mit anschließendem Abstecher zum Vogelschutzgebiet runden das Programm ab.

Unterkunft in San Ignacio

7. TAG

San Ignacio – Mulegé - Loreto

Nach dem Frühstück werden Sie Ihre Fahrt zurück nach Loreto starten. Auf dem Weg dorthin kommen Sie an dem Vulkan „Las Tres Virgenes“ vorbei.

Der Komplex “die drei Jungfrauen” besteht aus drei Vulkanen: “El Viejo” im Nordosten, “El Azufre” in der Mitte und “El Virgen” im Südwesten. Mit 1.920 m stellt “El Virgen” den  höchsten Berg dar. Am Fuße des noch aktiven Vulkans machen Sie eine Wanderung, um die außergewöhnliche Atmosphäre zu genießen.

Danach halten Sie in Mulegé.  Dort endet der Fluss Santa Rosalía, und bildet eine Oase. Dattelpalmen, Olivenbäume und Obstbäume wie Mango-, Guaven-, Orangen- und Feigenbäume bieten den Einwohnern und den Besuchern die Möglichkeit, köstliche Gerichte im Wüstenklima zu genießen. Sie besuchen die Hauptplaza und die alte Mission. Vom Aussichtspunkt hinter der Missionskirche haben Sie einen grandiosen Blick auf die paradiesische Oase mit Tausenden von Dattelpalmen.

Ankunft in Loreto am späten Abend.

Unterkunft in Loreto

8. TAG

Loreto – Sierra de la Giganta – Loreto

Nach dem Frühstück starten Sie Ihren Tagesausflug zur Sierra de la Giganta. Die Fahrt durch die Berglandschaft, teilweise mit Ausblicken zum Meer, ist ein unvergleichliches Erlebnis. Sie besuchen die Mission San Javier, welche 1699 von Salvatierras Assistent Padre Francisco Piccolo erbaut wurde.

Die Mission von San Javier war die zweite, die die Jesuitenmissionare dauerhaft auf der Halbinsel Baja California errichteten. Umgeben von Bergen, Kakteen und Olivenbäumen ist sie bis heute gut erhalten.

Unterkunft in Loreto

9. TAG

Loreto – La Paz

Nach dem Frühstück werden Sie an der Rezeption des Hotels abgeholt. Heute werden Sie die Missión von Nuestra Señora de Loreto besichtigen. Unsere “Liebe Frau von Loreto Concho” ist eine Jesuitenmission, die als Mutter der Missionen von ganz Baja California gilt. Sie wurde im Jahr 1697 von Jesuitenmissionaren im Gebiet der Mongui Indianer gegründet.

Danach besuchen Sie das Museum, in dem rund 300 Stücke ausgestellt sind, darunter archäologische Überreste, Gemälde, Skulpturen und Waffen aus dem 17. und 18. Jahrhundert.

Anschließend fahren Sie 355 km von Loreto nach La Paz. Auf dem Weg sehen Sie endemische Vegetation, verschiedene Kakteen und die Küste des Golfs von Kalifornien.

Unterkunft in La Paz.

10. TAG

Ausflüge in La Paz zur Insel Espiritu Santo

Kurz nach dem Frühstück werden Sie an der Rezeption des Hotels abgeholt, um Ihren Tagesausflug in Richtung der unbewohnten Insel Espiritu Santo zu starten. Sie besteigen im Yachthafen von La Paz Ihr Boot. Die Fahrt dauert ungefähr 1 ½ Stunden. Die Insel ist – wie der gesamte Golf von Kalifornien – mit über 1000 Arten an Tieren, der Flora und Fauna sehr vielfältig.

Neben den atemberaubenden Aussichten und traumhaften Buchten können Sie die sympathischen Seelöwen und Delfine beim Schnorcheln aus der Nähe betrachten. Ihre Schnorchel-Ausrüstung ist inklusiv. Sie genießen Ihr Picknick Lunch an einem der herrlichen Sandstrände.

Am Nachmittag werden Sie einen Rundgang durch die Stadt La Paz unternehmen. Sie besuchen die Plaza mit der Kathedrale und deren rosafarbenen Glockentürmen.

Unterkunft in La Paz

11. TAG

Ausflug nach Todos Santos und Cabo San Lucas

Nach dem Frühstück werden Sie an der Rezeption des Hotels abgeholt, um Ihren Tagesausflug via Todos Santos nach Los Cabos zu starten.

Sie fangen Ihren Ausflug mit dem Besuch des magischen Dorfes „Todos Santos“an, wo sich auch das „Hotel California“ aus dem gleichnamigen Song der Eagles befindet. Sie besuchen die Innenstadt, seine Mission und ein kleines Museum. Sie können hier traditionelle Handwerkskunst und moderne Malerei bewundern.

Die Fahrt geht weiter nach Los Cabos, wo Sie eine Bootsfahrt vorbei am “Playa del Amor” (Strand der Liebe) und der Felsformation “El Arco”  genießen werden. Sie sind dann am südlichsten Punkt der Baja California, der zugleich die Grenze des Pazifiks und des “Mar de Cortez”  ist. Später machen Sie einen Spaziergang durch die Stadt entlang der Promenade und dem kleinen Hafen von Los Cabos.

Abschließend Transfer zum Flughafen in San José del Cabo (SJD).

Bei einer Verlängerung in San José del Cabo und Umgebung, Transfer zu Ihrem Hotel oder Rückkehr zu Ihrem Hotel in La Paz am Abend.  Die Unterkunft an diesem Tag ist nicht im Programm eingeschlossen. Wir geben Ihnen die Möglichkeit zu entscheiden, ob Sie in San Jose del Cabo oder La Paz übernachten möchten.

12. TAG

Transfer zum Flughafen

Dieser Tag ist optional. Falls Sie doch in La Paz übernachtet haben, erfolgt der Transfer vom Hotel zum Flughafen von La Paz, der Busstation oder dem Fährhafen Pichilingue.

Sie wollen noch mehr Mexiko erleben?

Wir empfehlen die abenteuerliche Zugreise mit dem Chepe Express durch die Sierra Tarahumara - auch Kupferschlucht genannt. Fragen Sie uns nach den Möglichkeiten einer Verlängerung. Wir kümmern uns um Organisation und Transfers.

Tour: Walbeobachtung - Missionen - Oasen

Garantierte Abfahrten:

06.02.2021

13.02.2021

20.02.2021

27.02.2021

06.03.2021

13.03.2021

17.02.2021

24.02.2021

03.03.2021

10.03.2021

17.03.2021

24.03.2021

September 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
303112345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930123
Haben Sie noch Fragen?

Wir beraten Sie gerne persönlich!

Buchungsanfrage senden

Rundreisen
Dies ist eine unverbindliche Reiseanfrage an unser Team.

Individuelles Verlängerungsprogramm

Sie haben noch Zeit und wollen mehr erleben? Werfen Sie einen Blick in unser Reiseprogramm. Wir zeigen Ihnen die faszinierendsten Seiten von Mexiko!

ab 5

Tagen
Rundreise Mexiko Kupferschlucht Zugreise Indios Indianer
abenteuerliche Landschaft

Kupferschlucht

Erleben Sie die wilde Sierra Tarahumana mit einer aufregenden Zugreise im Chepe Express.

ab 3

Tagen
Urlaub Reise Rundreise Mexiko Kolonialstädte
südamerikanisches Flair

Kolonialstädte / Pueblos Magicos

Genießen Sie das architektonische Erbe der spanischen Eroberer.

ab 7

Tagen
Reise Rundreise Mexiko Urlaub Mayatempel Pyramide
Mayatempel und Pyramiden

Südmexiko

Wir entführen Sie auf eine Zeitreise zu den Mayas und Inkas im alten Mexiko.
Kommentarfunktion ist geschlossen.
error: Content is protected !!